Friesland Porzellan im Meilengänger Magazin

Friesland im Ostfriesland Maganzin

Doch die Schließung konnte abgewendet werden.

Im Januar 2019 ergab sich ein Zusammenschluss mit der niederländischen Unternehmensgruppe Royal Tableware Group. Dazu gehören neben der Friesland Porzellanfabrik in Varel die Firmen Royal Boch, eine belgische Steingutfabrik, die 1841 gegründet wurde, und Royal Goedewaagen mit Sitz im niederländischen Friesland, schon im 16. Jahrhundert bekannt für seine traditionelle Handwerkskunst. Ausserdem Abrello, eine Fliesenfabrik, die auf jahrhundertalte Weise klassische Fliesen herstellt, und zu guter Letzt die Marke Walküre, die hochwertiges Porzellan für die Gastronomie produziert.

Zurück

Einen Kommentar schreiben