Friesland Porzellan im Ostfriesland Magazin

Friesland im Ostfriesland Maganzin

Vereint für feines Porzellan

2018 war ein turbulentes Jahr bei „Friesland Porzellan“: Zuerst die Nachricht, dass das Traditionsunternehmen in Varel-Rahling die Produktion einstellen würde, dann der plötzlicheTod von Geschäftsführer Uwe Apken. Kurz vor Jahresende kam die überraschende Wendung

Die Keramikfabrik „Royal Goedewaagen“ aus den Niederlanden übernahm die Firma kurz vor Toresschluss. Jetzt geht die Ära „Friesland“ weiter – grenzüberschreitend und mit gebündelter Kraft.

Zurück

Einen Kommentar schreiben